logo

Das Blog auf hand-gepaeck.de

Infos, News und Aktuelles rund ums Fliegen und Reisen

 

Wer schon einmal mit einem schwarzen Hartschalenkoffer oder Trolley geflogen ist, weiß - das machen sehr viele Leute.

Neben denen steht man dann am Gepäckband und sieht die Unmengen gleich aussehenden Koffer vorbeiziehen. Falls dann noch der Kofferanhänger, den man natürlich angebracht hatte, irgendwo in den Wirren der Gepäckbänder abgerissen wurde, kann die Suche nach dem eigenen Koffer etwas länger dauern.

Aber es gibt Abhilfe ...

kofferfarbe

Bei Langstreckenflügen schaue ich immer etwas neidisch auf die bequemen Sessel in der Business Class. Bei mehreren Stunden Flugzeit macht es einen Unterschied, ob der Sitz 50 cm oder nur knapp 44 cm breit ist. Vom Sitzabstand ganz zu schweigen, in der Business Class ist der Abstand zum Vordermann oft beinahe doppelt so groß und man kann seinen Sitz fast in ein Bett verwandeln.

Aber wie groß sind denn die Unterschiede in einem Kurzstrecken-Flugzeug?

Auf meinem Flug kürzlich von Amsterdam nach Kopenhagen mit der KLM hatte ich die Gelegenheit die Vorzüge persönlich zu testen.

klm flugzeug

Oft wird gefragt, ob man denn sein Laptop mit ins Handgepäck packen darf. Bei den vielen Dingen, die da nicht rein dürfen, sicher keine unberechtigte Frage. Die Antwort ist ganz einfach: Ja, unbedingt. Man darf nicht nur, man sollte sogar.

Auch ich schleppe mein Netbook mit mir rum, wenn es in den Urlaub geht. Lange habe ich mir überlegt, in welches Sleeve oder welche Tasche ich das gute Stück einpacke. Letztendlich habe ich mich für eine Tasche von AmazonBasics entschieden und es noch keinen Tag bereut.

netbooktasche2

 

Ryanair, der wohl bekannteste Billigflieger, ist bekannt dafür, dass jeder Zusatzservice extra kostet. Und dazu zählt leider nicht nur der Service, den man selbst wählt, wie extra Gepäckstücke oder Mahlzeiten. Auch Unwissenheit oder Vergesslichkeit kann zu zusätzlichen Gebühren führen. Eine vergessene Bordkarte oder der extra Einkauf im Duty-free-Shop kann richtig teuer werden.

Das alles macht Ryanair oft sehr unbeliebt bei den Fluggästen und die Fluggesellschaft versucht jetzt mit einer Reihe Neuerungen diesen Image-Schaden wieder zu beheben. Für die kommenden 6 Monate hat Ryanair einige Neuerungen angekündigt, die für den Fluggast mehr Komfort bei der Buchung und beim Flug versprechen. Auch die Kosten für einige Zusatzleistungen sollen gesenkt werden.

ryanair-aircraft

Wer mit Kindern auf die Reise geht weiß, Kinder möchten ihren eigenen Koffer haben. Diese sollten aber nicht nur schön bunt sein, sondern auch den Urlaub unbeschadet überstehen. Ideal ist es auch noch, wenn nicht nur das Bilderbuch und der Teddy reinpasst, sondern auch noch das ein oder andere T-Shirt.

Natürlich sollte das Kindergepäck der Größe nach als Handgepäck durchgehen. Denn welches Kind möchte beim Fliegen schon auf seinen Teddy verzichten?

Einige schöne Kinderkoffer und Kindertrolleys gibt es hier im Blog. Schaut sie euch an.

Auf dem Markt gibt es Unmengen an Reise-Zubehör. Manches ist völlig unnötig und manches sehr praktisch. Ganz ärgerlich ist Zubehör, das schon bei der Hinreise ins Urlaubsland seinen Geist aufgibt. Dann hat man dafür Geld ausgegeben, es rumgeschleppt und einen Nutzen hat es dann doch nicht.

Ich habe mich darum mal beim Reisezubehör umgesehen und wirklich Nützliches und Praktisches herausgesucht, das auch etwas länger als nur einen Flug hält. Den Anfang macht heute Zubehör, das für mehr Wohlbefinden beim Fliegen sorgt.

flugzeugkabine

Es ist nicht immer einfach das richtige Gepäckstück zu finden, das man noch als Handgepäck mit an Bord des Fliegers nehmen darf. Einige Fluglinie haben inzwischen verschärfte Handgepäckregeln eingeführt. Der Koffer bzw. die Tasche muss noch kleiner sein, damit das Handgepäck auch ohne Aufpreis mit an Bord darf.

Vor allem wenn man nur mit Handgepäck reist, ist das optimale Gepäckstück sehr wichtig. Es sollte die maximalen Maße optimal ausnützen und genügend Platz für alles Notwendige bieten.

Ich habe mich mal umgesehen und stelle euch hier einige Koffer und Taschen vor, die zu den ganz Kleinen gehören und nicht größer als 50 x 40 x 20 cm sind.

flug handgepaeck

Diese Seite weiterempfehlen und teilen

Teile auf WhatsApp Teile per E-Mail Teile auf Pinterest linkedin Teile auf twitter teile auf facebook